Schimpansen

Das Affenhaus des Landauer Zoos wurde in seiner ursprünglichen Form im Jahre 1963 erbaut. Über viele Jahre lang wurden hier erfolgreich Schimpansen (Pan troglodytes) gezüchtet. Heute bietet der Zoo Landau einen Altersruhesitz für Schimpansen. Derzeit leben hier „GERTI“, ein 1976 in Landau geborenes Weibchen, das Anfang Februar 2014 mit der 1981 geborenen Schimpansin „CINDY“ vergesellschaftet wurde. Im September 2014 wurde die Gruppe durch den 1982 geborenen, kastrierten Mann „BÄGGES“ komplementiert. Die Nachzucht von Schimpansen ist in Landau auch zukünftig nicht geplant. Vielmehr werden ältere Tiere hier ein schimpansengerechtes Zuhause finden und Botschafter für ihre stark von Ausrottung bedrohten Verwandten im natürlichen Lebensraum sein. 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.