Der Freundeskreis unterstützt unseren Zoo ...  und auch Ihre Hilfe zählt!

Der 1975 gründete "Freundeskreis des Landauer Tiergartens e.V." hat zum Ziel, den Zoo Landau ideell und materiell zu unterstützen. Bisher konnten dem Zoo bereits über 3,5 Millionen Euro für unterschiedliche Projekte zur Verfügung gestellt werden. Zu den größten Bauprojekten gehörten u.a. der Umbau der Schimpansen- und Kleinaffenanlagen, des ehemaligen Bärengeheges zu einer Tigeranlage, die Erweiterung der Afrikaanlage und die Erweiterung der Zoos durch eine Anlage für Dromedare und Gazellen. Darüber hinaus war der Freundeskreis maßgeblicher Förderer vieler weiterer Sanierungen und Neubauten. Daneben stiftete der Zooverein dem Zoo verschiedene Tierplastiken aus Bronze, die in der Parkanlage reizvolle, künstlerische Akzente setzen.

Die "Erhöhung der naturkundlichen und volksbildenden Wirksamkeit des Zoos" ist ein weiteres Aufgabenfeld laut Vereinssatzung. Die 1992 gegründete Zooschule erhielt daher vom Zooverein damals eine Erstausstattung an Möbeln und Technik. Für das neue Zooschulgebäude übernahm der Freundeskreis organisatorisch die Bauherrenschaft. Diverse Druckerzeugnisse wie auch der Jahresbericht werden durch den Zooverein gefördert.

Zu guter Letzt wird auch der aktive Artenschutz des Landauer Zoos durch die jährliche Bereitstellung von Finanzmitteln und durch persönliches Engagement von Mitgliedern unterstützt. Die Mithilfe bei Sonderveranstaltungen ist eine weitere wichtig aktive Hilfe, die der Zoo durch Mitglieder des Freundeskreisarbeitskreises erfährt.

Mitglieder des Freundeskreises haben ganzjährig für Informationsbesuche und gelegentliche Sonderführungen freien Eintritt in den Landauer Zoo. Des Weiteren organisiert der Zooverein regelmäßig Tagesfahrten zu anderen zoologischen Einrichtungen. Zu den besonderen Höhepunkten gehören auch die jährlichen durch den Freundeskreis organisierten Fernreisen.

Wenn auch Sie Mitglied in dieser aktiven Fördergemeinschaft werden möchten, dann finden Sie weitere Informationen und Anmeldeformulare an der Zookasse oder unter www.zoofreunde-landau.de.